seit über
100 Jahren
                                                     
   

  Startseite
  Neuigkeiten
  100 Jahre
  Impressum
  Wir über uns
  Firmenphilosophie
  Küchenwerkstatt
  Massivholzmöbel
  Inneneinrichtungen
  Objekteinrichtungen
  Mineralwerkstoffe
    
in Küchen
     in Küchen 2
    
im Objektbereich
  
  im Badezimmer
     im Badezimmer 2
  Feng Shui
  gesund schlafen
  Anfahrt
  Kontaktformular
  Kontakt per Email

  Beatrix Schmidt
  Hauptstraße 56
  64678 Winterkasten

  Tel (0 62 55) 772
  Fax (0 62 55) 26 93

  Badezimmer aus Mineralwerkstoff
         
  Badezimmer aus massiven Bambus Dreischichtplatten und Corian® Jasmin.
Die große Spiegelfläche, der dunkle Boden und die hellen Wände vergrößern optisch den Raum.
Die Waschbecken, die Platte und die Aufkantung bis zum Spiegel aus Corian® sind fugenlos miteinander verbunden.
Für ein entspannendes Fußbad sitzt man bequem auf dem mit weißem Leder bezogenen Hocker und verwöhnt seine Füße im Fußwaschbecken.
Die Fensterbank geht fugenlos in den Spritzschutz der Badewanne über.
     
 

Die Duschwände aus Corian® sind fugenlos mit dem ebenerdigen Duschboden verbunden. Der Corian® Boden läuft leicht schräg in die längliche Ablaufrille. Die Glaswände wurden mit Bambusmotiven der Künstlerin Jeanne Kloepfer in Sandstrahltechnik von Kunstglasermeister Peter Hermanns verziert.

   
     
   

Abgewinkelter Waschtisch mit zwei Waschbecken in unterschiedlicher Form und Farbe.
Die hintere Aufkantung dient als Spritzschutz und integriert die Ablageböden in die sanft fließende Form.
Der warme Ton des massiven Kirschbaums bietet einen schönen Kontrast zum mintgrünem, eher kühl wirkendem Mineralwerkstoff.
Spiegel- und Unterschrank sind aus massivem Kirschbaum gefertigt und geölt. Die Griffe sind passend dazu aus Mineralwerkstoff gedrechselt.

 
         
 

Dusche, die ganz ohne Silikonfuge auskommt. Dadurch lässt sich die Dusche nicht nur leichter reinigen, sondern bietet auch keine Angriffsfläche für Sporen und Bakterien. Die Duschwanne und -wände wurden vor Ort verklebt und geschliffen, so dass die Oberfläche absolut homogen ist.

     

Badewannenlandschaft zum Wohlfühlen und Genießen.
Durch den blau-grün gesprenkelten Mineralwerkstoff und die sanft geschwungene Form, ist ein angenehm kühler Wellnessbereich entstanden.
Durch die hintere Aufkantung, die großen seitlichen Ablageflächen und die ebene Oberfläche lässt sich die Badewanne einfach reinigen.

 
   
     

 

 

So kreativ sind unsere Kunden
Nach Kundenentwurf gefertigt und montiert.
Transluzentes Corian
® ausgefräst und mit RGB LED hinterleuchtet

 
     

Die Waschtischplatte aus pflegeleichtem, hygienischem
Corian® ist fugenlos genau in das Eck, um den Mauervorsprung
eingepasst. Unterschrank mit Türe und zwei großen
Schubkästen. Passend dazu die Ablagen und der
Einbauschrank mit Corian® Platte.
 
     
 

Das sanft geschwungene Waschbecken aus Corian® ist fugenlos in die massiv wirkende Waschtischplatte eingelassen. Durch die hintere Aufkantung entfällt die lästige Silikonfuge, der Tummelplatz für Bakterien. Jeweils seitlich befindet sich eine abgerundete Aussparung für die Handtücher.
Der kleine Spiegelschrank aus dunkler Wenge gliedert sich unauffällig, aber praktisch, in die offene Badplanung ein.

     
 

Die Mineralwerkstoffplatte passt sich perfekt den räumlichen Gegebenheiten an. Durch die Aufkantung kann auf die unhygienische Silikonfuge verzichtet werden. Die flächenbündig eingesetzten Waschbecken strahlen in hellem weiß, während die Farbe des Waschtisches perfekt mit den Unterschränken harmoniert.

     
 
Die hellen Waschbecken aus Mineralwerkstoff bilden einen schönen Kontrast zu den roten Fliesen und den Badezimmerschränken aus Wenge.   Begehbare Dusche mit einer Glasabtrennung im Edelstahlprofilrahmen. Vorne rechts sieht man den Wäscheschrank mit Klappe für die Schmutzwäsche.
     
          weitere Badezimmer
     
   
home    zurück