seit über
100 Jahren
                                                     
   

  Startseite
  Neuigkeiten
  100 Jahre
  Impressum
  Wir über uns
  Firmenphilosophie
  Küchenwerkstatt
  Massivholzmöbel
  Inneneinrichtungen
  Objekteinrichtungen
  Mineralwerkstoffe
    
in Küchen
     in Küchen 2
    
im Objektbereich
  
  im Badezimmer
     im Badezimmer 2
  Feng Shui
  gesund schlafen
  Anfahrt
  Kontaktformular
  Kontakt per Email

  Beatrix Schmidt
  Hauptstraße 56
  64678 Winterkasten

  Tel (0 62 55) 772
  Fax (0 62 55) 26 93

  Mineralwerkstoffe im Badezimmer
         
Beispiele für die Verwendung von Mineralwerkstoffen im Badezimmer.
Durch den Einsatz von
Corian® in Ihrem Badezimmer bekommen Sie einen ästhetischen Wellnessbereich, der sehr pflegeleicht ist. Anwendung findet das gegen Make-up-Flecken und Wasserspritzer widerstandsfähige Material in Waschbecken, Duschwannen, Duschwänden, Badewannen, integrierten Sitz- oder Ablagemöglichkeiten.
     
 

Die großzügige Dusche aus weißem Corian ® wurde genau aufs Maß gefertigt, vor Ort eingebaut, verklebt und geschliffen. So entsteht eine fugenlose Oberfläche, die leicht zu reinigen ist. Auf den Einsatz von Silikon wird hierbei verzichtet.
Das Corian® ist immer angenehm warm und selbst bei Nässe besteht keine Rutschgefahr.
     
  Platz sparendes Waschbecken mit Ablage und Spritzschutz aus Corian® Mineralwerkstoff. Der Handtuchhalter ist in die Abkantung der Ablage eingefräst. integrierter Seifenspender aus Edelstahl.

     
   

Lichtzauber mit transluzentem Corian®

Der Drache wurde von hinten in die Corian® Duschenrückwand eingefräst und hinterleuchtet

Durch Hinterfräsungen und dem Spiel mit unterschiedlichen Materialstärken lassen sich ausdrucksstarke Lichtinstallationen verwirklichen. Es kann jedes beliebige, Muster, Ornament oder Bild in Corian® gefräst werden. Dabei wird das Material von hinten bearbeitet, von vorne bleibt es schön glatt und absolut homogen.

 
 
         
   

Die Duschwände aus Corian® sind fugenlos mit dem ebenerdigen Duschboden verbunden. Der Corian® Boden läuft leicht schräg in die längliche Ablaufrille. Die Glaswände wurden mit Bambusmotiven der Künstlerin Jeanne Kloepfer in Sandstrahltechnik von Kunstglasermeister Peter Hermanns verziert.
   
     
 
     
Duscherlebnis mit Wellnessfaktor
Durch den Einsatz von Mineralwerkstoff, das fast aussieht wie Marmor (im Gegensatz zu echtem Stein jedoch resistent gegen Säure und Laugen ist), wirkt die Dusche besonders exklusiv. Der vorgegebene Platz konnte durch die maßgenaue Verarbeitung komplett genutzt werden. Die eingesetzte ESG- Glaswand und die Glastüren lassen die Dusche trotz ihrer Größe transparent erscheinen. Aufgrund der viertelkreisförmigen Säule gliedert sich die Dusche harmonisch in den Raum.
Gönnen Sie sich Ihre persönliche Wellnessoase im Bad. Wir beraten Sie hierbei gerne. Natürlich sind unsere Duschen, Waschtische und Badewannen ergonomisch auf Sie abgestimmt.
 
 

Waschbecken mit dreieckiger Grundform für die Badecke. Die senkrechten Flächen des Waschbeckens sind aus hellem  und die waagerechten aus fast schwarzem Corian® gefertigt, dadurch wird die besondere Form des Waschbeckens betont.
Der Unterschrank ist aus Buche Braunkern quer furniert. Zum einfacheren Sauberhalten steht der Schrank auf einem Edelstahlsockel

     
     
 
     
Der pflegeleichte und fugenlose Mineralwerkstoff eignet sich sehr für den öffentlichen oder halböffentlichen Bereich.
Waschtische mit fugenlos eingelassenem Waschbecken und integrierten Ablagen für das Alten- und Pflegeheim Marianne in Ober-Ostern.
 
home   zurück